Sonntag 9.Dezember

Sonntag 9.Dezember

Auch nach dem gestrigen debakulösen Desaster bestand immer noch die rechnerische Chance auf das Finalfour. Aber zugegeben, das ist jetzt hart am Rande der Realitätsverweigerung. Heutiger Gegner die Postmädels, also eh auch unser Kragenweite. Fazit: 2:3 verloren und dabei die bisher beste Saisonleistung erbracht. Da der Einsatz der Mädels eh immer voll passt, wars auch heute spielerisch eine sehr ansehliche Sache. Die Postler führten zur Pause 1:2, aber unsere Mädels hatten die besseren Chancen, aber der Gegner keine schlechte Torfrau. In der zweiten Hälfte wars nur eine Frage der Zeit bis wir die Tore machen....entweder die pöstliche Torfrau war im Wege oder - und das muss man auch mal so sagen - manch technische Unfertigheiten beim Abschluß. Es ist so! Mitten in diesen Überlegenheitsmomenten dann das billige 1:3, aber es begannen keine Köpfe zu hängen und knapp vor Spielende das 2:3 und ich schwöre es, wenn das Spiel nur noch maximal 5 Minuten weitergeht, dann wären die Postler fällig gewesen. Wurscht, ab jetzt gilt für die noch anstehenden 4 Spiele, einfach nix schei.......und locker drauf losspielen und die Relegation wird zum packen sein. Mädels Ihr könnt es !  

Mannschaft: