Standortbestimmung

Standortbestimmung

Das erste ernsthafte Bewerbsspiel stand am Samstag den 6.April an ! Es ging im Damencup gegen den WAC. Wo steht unser sehr verjüngtes Damenteam? Viele Jahrgänge 2003 und 2004 wurden in die erste Mannschaft raufgezogen gleichbedeutend mit dem berühmten Sprung ins kalte Wasser. Gleich vorweg, es gelang ganz gut, teilweise auch sehr gut. Der Gegner trat ebenfalls mit etliche Jungmädls an, hatten aber auch etliche routinierte Spielerinnen in Ihren Reihen und waren daher zu favorisieren. Aber es kam anders und das war erfreulich für unsere Mädels die zur Halbzeit mit 1:0 führten und mit viel Kampfkraft & Einsatz den Gegnerinnen Paroli boten wobei zugegebener Maßen unser Torfrau Jasmin - wie gewohnt - einige 100%er verhinderte ! Nach der großen Pause nahm der Druck vom WAC massiv zu und unsere Mädels mit Dauerdruck "versorgt" und fast logisch fiel der Ausgleich, aber es blieb beim 1:1 und das war mal ein Erfolg der große Freude bereitet. In der anschließenden Penaltyentscheidung setzten sich die Pratermädles mit 1:0 durch, aber wir konnten hiermit einen Punkt mitnehmen und haben damit den 2.Platz in der Gruppe gesichert und wenn ich mich nicht irre, bleiben wir das auch und spielen daher im Cupsemifinale ! Super oder ? Gratulation an die Mädels und Danke an den Coach Andy Wellan, er hat vor allem sehr kompetent und unaufgeregt unsere Mädels auf das Spiel eingestimmt und die Spielerinnen taktisch eingestellt. War von "draussen" schön anzusehen wie alle Mädels alles annahmen.      

Mannschaft: