U12A 10:0 Kantersieg gegen WAC

U12A 10:0 Kantersieg gegen WAC

Was für eine Machtdemonstration lieferten unsere U12er am Sonntag im Spiel gegen den WAC ab!
Bei idealem Hockeywetter haben wir den WAC mit 10:0 vom Platz geschossen. Das ist der höchste Sieg bei einer Begegnung zweier österreichischer Mannschaften in dieser Meisterschaft!
Und das, obwohl uns die Mädchen wegen eines U14w Spiels fehlten (4:0 Sieg!), und obwohl alle bis auf 2 Spieler schon am Vormittag ein anstrengendes U14A Spiel gegen die Post (3:2 Sieg!) hinter sich hatten.
 
Endlich können wir Tore schießen! Bis jetzt waren wir bei Meisterschaftsspielen oft überlegen, aber das Runde wollte nicht ins Eckige.
Trotzdem mussten wir lange, nämlich ca. 10 Minuten, warten, bis es endlich mit dem Torreigen losging.
In der Halbzeit stand es 2:0 für uns, aber dann in der zweiten Halbzeit ging es richtig los und wir legten mit 8 (!) Toren nach.
 
Anton, der mit dem Ball tanzt, fühlte sich sichtlich wohl in seiner neuen offensiven Rolle, zauberte den Ball an den Verteidigern vorbei, und brachte so vier mal den Ball ins Netz.
Das war fantastisch anzusehen, wie er die Verteidiger schwindlig spielte.
Ein wunderschönes Tor möchte ich noch erwähnen: Maxi knallte einen Ball nach einer kurzen Ecke über die Innenlatte unhaltbar ins Tor. Traumhaft!
Luuk ist wirkliche eine tolle Verstärkung, und obwohl er "nur" einen Ball im gegnerischen Tor versenkte, bin ich mir sicher, dass Luuk entscheidend für diese stark verbesserte Chancenverwertung ist.
 
Finn, tut mir leid, dass dir oft langweilig war. Naja, nicht wirklich. :-) Du hast 1-2 mal super pariert, aber viel mehr war nicht zu tun. Es kommen noch andere Spiele, bei denen du mehr gefordert sein wirst.
 
Insgesamt spielten alle wirklich ausgezeichnet. Man darf nicht vergessen, dass eine Torchance erst möglich ist, wenn die Verteidigung und der Aufbau der hinteren Mannschaft gut funktioniert.
Tore: 4 Anton, 2 Anes, 2 Maxi, 1 Luuk, 1 Clemens

Danke für dieses beeindruckende Spiel. Es war Freude euch spielen zu sehen.

Mannschaft: